· 

Erfolgreiche Therapiehunde-Kursabsolvent*innen

Alle 15 Trainings des diesjährigen Therapiehunde-Kurses fanden bei schönem Wetter statt. An der heutigen Abschlussprüfung war der Himmel jedoch bedeckt und grau. Davon liessen sich aber weder die anwesenden Personen, noch die Vierbeiner (zumindest äusserlich) aus der Ruhe bringen.

 

Auch der extra aufgebotene und allen Vierbeinern unbekannte fremde Hund konnte keinen der angehenden Therapiehunde dazu verleiten, sich nicht auf die vorliegenden Aufgaben zu konzentrieren. Die vielen Trainingsstunden machten sich am heutigen Tag bezahlt. Denn obwohl die beiden Expertinnen fleissig mitschrieben, durften sie zum Schluss allen vier Teams zur bestandenen Prüfung gratulieren und konnten ihnen den einen oder anderen Tipp noch mit auf den Weg geben.

 

Somit strahlten nach dem Abschlusstest trotz der fehlenden Sonne alle um die Wette und freuten sich zurecht über die tolle Leistung.

 

An dieser Stelle sei den Expertinnen, den Hilfspersonen sowie den beiden Ausbildnerinnen herzlich für ihren Einsatz gedankt. Es freut uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder einen erfolgreichen Kurs anbieten konnten und wünschen den vier neuen Therapiehunde-Teams viel Freude in den Einsätzen!